Logo

Aerial Yoga



Aerial Yoga ist Achtsamkeit, Atmung, Entspannung, Loslassen und Sinnlichkeit zugleich. Praktiziert wird Aerial Yoga schwebend und am Boden mit dem Tuch als Partner. Die junge Yoga Form ist bei den Übenden beliebt und ihr Bekanntheitsgrad steigt rasant an. Die bunten Tücher bieten einerseits Rückzug und Stille, andererseits sorgen die verschiedenen Übungen auch spielerisch oftmals für herzöffnende Momente. Mit Hilfe des Tuches kann das Körpergewicht nahezu ganz abgegeben werden, sodass das Loslassen auch im Hinblick auf die verschiedenen Dehnungen vereinfacht wird. Zudem entlasten Kopfüber-Positionen die Wirbelsäule und den Rücken. Innere Organe werden massiert, Verklebungen im Gewebe gelöst wichtige Muskelgruppen und Haltemuskeln kräftigen sich. Aerial Yoga steigert zudem das Selbstbewusstsein, die Beweglichkeit und Koordination.